Lion Server remote installieren oder lokal deinstallieren

Lion head

Warum sollte man den OS X 10.7 (Lion) Server wieder deinstallieren wollen? Ganz einfach, wer eine so genannte “Headless” Maschine installiert, sollte sich, um den bildschirmlosen Server konfigurieren zu können, die Server.app auf einen Rechner mit Bildschirm holen. Wer nach dem Start der Server.app aber einen zu nervösen Mausfinger hat, installiert sich den Server erstmal auf dem Client bevor die Verbindung zu dem zu konfigurierenden Server aufgebaut wird. 😉

Headless install OS X 10.7 (Lion) Server

Für alle die eine ungewollte Serverinstallation vermeiden wollen, hier die richtige Abfolge der Schritte:

  • Wenn der zu konfigurierende Server soweit ist, Server.app auf dem Client starten,
  • das “Welcome to Server”-Fenster ignorieren
  • und im “Manage”-Menü “Connect to Server…” aufrufen.
  • Mit dem neuen Server verbinden und dann
  • wie gewohnt den Server konfigurieren.

OS X 10.7 (Lion) Server deinstallieren

Wer einen zu schnellen “Mausfinger” hatte, findet in der Apple Knowledge Base die nötigen Schritte um einen “beförderten” Client wieder zu “degradieren”.

Speak Your Mind

*